Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 11, 2017 angezeigt.

Schokoladen Triologie - Schokopudding

Zutaten :

1Liter Sahne
200ml Milch

200g Zartbitter Kuvertüre, gehackt
200g Vollmilch Kuvertüre, gehackt
200g Weisse Kuvertüre, gehackt

30g Agartine

16 Oreo
70g Butter


Herstellung :

1. Mische Sahne & Milch in einem Topf & erwärme es auf kleiner Stufe auf dem Herd. Halte es warm.
2. Koche 10g Agartine & 100ml Wasser für 1 Minute auf. Gib es über deine weisse Kuvertüre & lass es für 2 Minuten stehen damit die hitze durch die Kuvertüre ziehen kann. Rühre die Mischung nun um bis alles geschmeidig ist.
3. Wiege dir 400g deiner warmen Flüssigkeit ab & rühre es in deine Kuvertüre Mischung. Gib die Mischung in deine Gugelform & stelle sie für 1 Stunde kalt.
4. Wiederhole Schritt 2 & 3 mit Vollmilch Kuvertüre. Bevor du die Kuvertüremischung auf die weisse Schicht gibst sollte sie abkühlen bis sie "Blutwarm" ist & über einen Löffel auf die weisse Schicht laufen lässt und erneut 1 Stunde kalt stellst.
5. Wiederhole Schritt 2 & 3 mit Zartbitterkuvertüre. Bev…

No-Bake Erdnussbutter Käsekuchen

Dieses Rezept ist ausgelegt für eine 26cm Springform. Es ist optimal für 8-10 Stücke.


Mengenangaben :

220g Vollkornbutterkekse
80g Butter, geschmolzen
530g Frischkäse 140g Puderzucker 300g Vollmilch Schokolade, geschmolzen 400g Erdnussbutter


Herstellung :
1. Zerkleinere die Kekse zu grobem Sand. Gib die flüßige Butter dazu und verrühre alles gründlich. Drücke die Masse in eine Springform die zuvor mit Backpapier ausgelegt wurde.
2. Frischkäse cremig rühren. Puderzucker unterrühren. Erdnussbutter unterrühren. Eventuell ist es hilfreich die Erdnussbutter kurz in der Mikrowelle zu erwärmen um sie etwas weicher zu machen. 3. Flüssige Schokolade unterrühren. 4. Die Creme auf den vorbereiteten Boden verteilen und glatt streichen. Mindestens 2h kühlen bevor serviert wird.


No-Bake Beeren Charlotte

Rezept ausgelegt auf eine 26cm Durchmesser Torte. Für 10-12 Stücke. Abwandelbar mit anderen Früchten & Obst. Zu verzehren innerhalb von 24h.

Zutaten :

300g Löffelbiskuit
80ml Frischsaft

180g Beeren

250g Frischkäse
250g Mascarpone
300ml Sahne
2 Pkc Sahnesteif
170g Zucker

125g Fruchtpüree
75g Wasser
5g Agartine
50g Zucker


Herstellung :

1. Springform mit Backpapier am Boden auslegen. Löffelbiskuit kurz an der nicht gezuckerten Seite in Saft tränken und mit der gezuckerten Seite nach außen an in die Springform stellen. Außerdem die Form am Boden mit Löffelbiskuit auslegen (ja, die Löffelbiskuit können auch in Stücke gebrochen werden um die Löcher am Boden zu stopfen!).
2. Frischkäse & Mascarpone mit einer Hälfte des Zucker cremig mit einander verrühren. Sahne mit Sahnesteif & dem restlichen Zucker steif schlagen. Die Sahne unter die Mascarpone-Creme heben. Die Beeren zum Schluss vorsichtig unterheben & die Masse in die vorbereitete Form geben. Glatt streichen und mind. 3h kal…

Caramel Pie - No Bake

Zutaten :

180g Salzstangen
70g Butter

300g Frischkäse
200g Sahne
1Pkc Paradiescreme Karamell
120g ml Karamellsauce
50g Puderzucker, Optional!


Herstellung :

1. Zerkleinere die Salzstangen zu feinem Sand. Gib deine Butter dazu. -> Wenn du einen Mixer zum zerkleiner der Salzstangen benutzt kannst du die Butter in einem Stück dazu geben und nochmals gründlich mixen. Wenn du aber die Salzstangen per Hand zerpröseln musst, rate ich die Butter zu schmelzen und dann unterzurühren.
Drücke die Masse in eine Springform mit Backpapier ausgelegt.

2. Verrühre deinen Frischkäse, Sahne, Karamellsauce & Paradiescreme zu einer cremigen Masse. Ich verrühre den Frischkäse anfangst immer erst seperat damit er geschmeidig-weich wird bevor ich den Rest unterrühre.
3. Gib deine Masse auf deinen vorbereiteten Boden und stelle alles für mind. 3 Stunden kalt bevor du ausgarnierst & servierst.