Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September 18, 2016 angezeigt.

Nougatböden

Dünne, saftige, zarte Nougatböden .. auch wenn der Aufwand etwas höher ist und die Zutatenliste etwas länger ausfällt lohnt es sich ! Sie sind so zart & saftig! Durch die Beschaffenheit sind sie definitiv nicht geeignet für wilde 3D Torten ;)  Ausserdem empfehle ich hier die Verwendung eines Mürbteigbodens um mehr stabilität zu erhalten!

Zutaten : 

100g Biskin
75g Nougat

9 Eigelb

40g Kakao
87g Wasser, warm

9 Eiweiss
120g Zucker
Prise Salz

65g Mehl



Rezept ausdrucken.



Herstellung : 

1. Lege dir 4-5 Backpapierböden bereit. Heize deinen Ofen auf 190°C Umluft vor.
2. Schlage deinen Biskin mit deinem Nougat für einige Minuten auf bis du eine cremige, homogene Masse erhälst. Ein Eigelb nach dem anderen mit einigen Minuten Pause dazwischen gibst lässt du unter die Biskin-Nougat Masse laufen. Schlage sie immer gründlich unter.
Nebenher kannst du das warme Wasser mit dem Kakaopulver verrühren bis du eine klumpenfreie Masse hast. Achte darauf warmes Wasser zu verwenden! Kein kaltes, kein heisses.…